Das Heilpädagogische Zentrum Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht für die 

Frühförderung in Pfaffenhofen a.d.Ilm

 

Logopäden*innen (m/w/d)

mit 25 Wochenstunden

 

Heil- oder Sozialpädagogen*innen (m/w/d)

in Teilzeit.

 

Die Eingruppierung und Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen.

 

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Lutz

Tel. 08441/78788-0, gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an die Geschäftsstelle des Heilpädagogischen Zentrums gemeinnützige GmbH, Scheyerer Straße 55, 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

E-Mail: personal@hpz-paf.de


Das Heilpädagogische Zentrum Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht für die 

Heilpädagogische Tagesstätte an der Adolf-Rebl-Schule in Pfaffenhofen a.d.Ilm

 

Logopäden*innen (m/w/d)

mit 30 Wochenstunden für den medizinischen Fachdienst

 

staatlich anerkannte Heilpädagogen*innen (m/w/d) oder

Dipl. Heilpädagogen*innen (m/w/d)

für den Fachdienst in Teilzeit, zunächst als Elternzeitvertretung

 

pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Qualifikation: Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in

 

pädagogische Hilfskräfte (m/w/d)

Qualifikation: Kinderpfleger*in, Heilerziehungspflegehelfer*in

in Teilzeit.

 

Die Eingruppierung und Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen.

 

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Bartenschlager,

Tel. 08441/8097-400, gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an die Geschäftsstelle des Heilpädagogischen Zentrums gemeinnützige GmbH, Scheyerer Straße 55, 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

E-Mail: personal@hpz-paf.de


Das Heilpädagogische Zentrum Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht für die Adolf-Rebl-Schule in Pfaffenhofen a.d.Ilm

 

ab 13.09.2021

Kinderpfleger*innen (m/w/d) oder

Heilerziehungspflegehelfer*innen (m/w/d)

mit 20 Wochenstunden 


Die Eingruppierung und Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen.

 

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Eichler,

Tel. 08441/8097-300, gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an die Geschäftsstelle des Heilpädagogischen Zentrums gemeinnützige GmbH, Scheyerer Straße 55, 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

E-Mail: personal@hpz-paf.de


Das Heilpädagogische Zentrum Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht für die Adolf-Rebl-Schule in Pfaffenhofen a.d.Ilm

 

ab 13.09.2021

Schulbegleitungen (m/w/d)

Vormittags in Teilzeit.

Qualifikation: Erzieher*innen, Heilerziehungspfleger*innen o. ä., 

Kinderpfleger*innen, Heilerziehungspflegehelfer*innen o. ä.

 

Die Eingruppierung und Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen.

 

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Strecker,

Tel. 08441/8097-600, gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an die Geschäftsstelle des Heilpädagogischen Zentrums gemeinnützige GmbH, Scheyerer Straße 55, 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

E-Mail: personal@hpz-paf.de


Das Heilpädagogische Zentrum Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht für seine Tagesstätten in Pfaffenhofen

 

ab September 2021

Erzieher*innen im Anerkennungsjahr (m/w/d)

(Berufspraktikanten*innen)

sowie

Praktikanten*innen im 2. SPS (m/w/d).

 

Die Eingruppierung und Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen.

 

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Drechsler,

Tel. 08441/8097-112, gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an die Geschäftsstelle des Heilpädagogischen Zentrums gemeinnützige GmbH, Scheyerer Straße 55, 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

E-Mail: personal@hpz-paf.de