Sie befinden sich hier: HPT Zauberstein Unsere Aufgabe

Unsere Aufgabe/Wir geben Hilfestellung


Die HPT ist eine zeitlich befristete Hilfeform für Kinder und ihre Eltern. Sie ist auf die ganzheitliche Entwicklung der jungen Menschen und Schaffung förderlicher Erziehungsbedingungen im Elternhaus ausgerichtet. Durch soziales Lernen innerhalb der Gruppe und die gleichzeitige Einbeziehung des familiären Umfeldes sollen sowohl die Entwicklung und Persönlichkeit der Kinder und Jugendlichen gefördert, als auch die Erziehungskompetenz der Eltern gestärkt werden.

Die Erziehungshilfe soll die Familie nicht ersetzen, sondern diese begleiten und ergänzen.

Eine wichtige Voraussetzung für eine Aufnahme in die Tagesstätte, ist die Bereitschaft der Eltern oder Erziehungsberechtigten, mit uns zusammenzuarbeiten.

Die Familien behalten innerhalb des Hilfeprozesses grundsätzlich die Verantwortung.

Durch erschwerte soziale Bedingungen und komplizierte psychosoziale Situationen in den Herkunftsfamilien können die Heranwachsenden ihre Rechte auf eine glückliche und erfüllte Kindheit mit einer optimalen Erziehung und einer adäquaten Entwicklungsförderung nur bedingt wahrnehmen. Die Tagesgruppe bietet diesen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, Defizite in ihrer Entwicklung abzubauen und bestmögliche Ausgangsbedingungen für ihre Persönlichkeitsentwicklung zu erlangen. Eltern sind oftmals mit der Erziehung ihrer Kinder überfordert, aber trotz allem bemüht, ihre Aufgabe wahrzunehmen. Die Eltern erhalten so die Chance, gemeinsam mit der Organisation der Jugendhilfe, ihrer Erziehungsaufgabe nachzukommen.