Mobiler Sonderpädagogischer Dienst

Im Rahmen des Mobilen Sonderpädagogischen Dienstes (MSD) unterstützen erfahrene Sonderpädagogen Kollegen der Grund- und Hauptschulen bei  Erziehung, Unterricht und Förderung von Schülern mit sonderpädagogischen Förderbadarf in den Bereichen

  • Lernen
  • Sprache
  • Sozial- emotionale Entwicklung


Der MSD diagnostiziert und fördert Schüler, berät und unterstützt Kollegen der Regelschulen und Eltern und bietet zu sonderpädagogischen Fachthemen Fortbildungen an.

Die Anmeldung erfolgt über die Schulberatung des Landkreises Pfaffenhofen.