Das Heilpädagogische Zentrum Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht für die 

Heilpädagogische Tagesstätte in Pfaffenhofen a.d.Ilm


zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Logopäden/in (m/w/d)

mit 25 Wochenstunden.


Die Eingruppierung und Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen.


Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Obermanns, Tel. 08441/8097-400, gerne zur Verfügung.


Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an die Geschäftsstelle des Heilpädagogischen Zentrums gemeinnützige GmbH, Scheyerer Straße 55, 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm


Das Heilpädagogische Zentrum Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht für die 

Sozialpädagogische Tagesstätte in der Wolfgang-Borchert-Straße in Pfaffenhofen a.d.Ilm


zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine pädagogische Hilfskraft / pädagogische Fachkraft (m/w/d)

mit 15 Wochenstunden nachmittags. 


Die Eingruppierung und Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen.


Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Thuma, Tel. 08441/87996-89, gerne zur Verfügung.


Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an die Geschäftsstelle des Heilpädagogischen Zentrums gemeinnützige GmbH, Scheyerer Straße 55, 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm


Das Heilpädagogische Zentrum Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht für die 

Heilpädagogische Tagesstätte Zauberstein in Pfaffenhofen a.d.Ilm


zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) bzw.

Erzieher/in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

mit 20 Wochenstunden. 


Die Eingruppierung und Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen.


Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Lindauer-Hacker, Tel. 08441/8097-500, gerne zur Verfügung.


Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an die Geschäftsstelle des Heilpädagogischen Zentrums gemeinnützige GmbH, Scheyerer Straße 55, 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm


Das Heilpädagogische Zentrum Pfaffenhofen a.d.Ilm sucht für die 

Adolf-Rebl-Schule in Pfaffenhofen a.d.Ilm


zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Sonderschullehrer/in (m/w/d) bzw.

HFL / Erzieher/in (m/w/d)

mit 26 Unterrichtszeiteinheiten

befristet bis 26.07.2019. 


Die Eingruppierung und Vergütung erfolgt entsprechend dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen.


Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Eichler, Tel. 08441/8097-300, gerne zur Verfügung.


Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an die Geschäftsstelle des Heilpädagogischen Zentrums gemeinnützige GmbH, Scheyerer Straße 55, 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm